Biografie

Daniel Radcliffe

Der englische Film- und Theaterschauspieler erreichte als Darsteller der Romanverfilmungen nach der Vorlage von Joanne K. Rowling seit 2001 als "Harry Potter" bereits im Kindesalter höchste Popularität. Insbesondere seine schauspielerischen Qualitäten verhalfen ihm zu dieser Rolle, für die er unter Tausenden von Bewerbern ausgewählt wurde. Davor feierte Daniel Radcliffe bereits sein Kinodebüt neben Pierce Brosnan und Jamie Lee Curtis in "Der Schneider von Panama" (2001). 2007 war Radcliffe mit "Harry Potter und der Orden des Phönix" bereits in der siebten Potter-Verfilmung zu sehen...
Daniel Radcliffe wurde am 23. Juli 1989 als Sohn des englischen Literaturagenten Alan Radcliffe und dessen Frau, der Casting-Agentin Marcia Gresham, in London geboren.

Aufgewachsen ist Radcliffe bei seinen Eltern in Fulham, wo er auch die Schule besuchte. Er galt als zurückhaltendes und für sein Alter sehr reifes Kind. Erste schauspielerische Qualitäten zeigte Daniel Radcliffe bereits in der Theatergruppe seiner Schule. Für einen Filmbeitrag über David Copperfield stand er erstmals im Jahr 1999 bei einer BBC Produktion vor der Kamera. Dabei verkörperte er zurückblickend den jungen Magier auf seinem Weg zum Erfolg. Ein Beitrag, der kaum seine Popularität steigerte, ihm aber zu seinem TV-Debüt verhalf.

So stand er im Jahr 2001 für den Thriller "Der Schneider von Panama" mit Pierce Brosnan erstmals für einen großen Kinofilm vor der Kamera. Darin verkörperte er den Filmsohn von Jamie Lee Curtis und bewies damit endgültig sein schauspielerisches Talent. Nach dem überragenden Romanerfolg der "Harry Potter"- Reihe von Joanne K. Rowling, begann Warner Brothers mit den Vorbereitungen der Romanverfilmung. In einem großen Casting wurde Daniel Radcliffe zum Hauptdarsteller des Romas unter Tausenden potenzieller Darsteller ausgewählt.

Diese Entscheidung gab Lorenzo di Bonaventura, Präsident der Warner Brothers Studios, am 21. August 2000 in Burbank, Kalifornien, bekannt. Daniel Radcliffe erhielt für die Hauptrolle bereits eine Million Britische Pfund. Am 4. November 2001 hatte der erste Harry-Potter-Film "Harry Potter und der Stein der Weisen" in London Premiere und am 22. November startete er in den deutschen Kinos. Um den erwarteten Besucherzahlen gerecht zu werden, wurde der 153 Minuten lange Film für Deutschland über 1000 Mal für die Kinotheater kopiert.

Am 3. November 2002 feierte der zweite Teil
"Harry Potter und die Kammer des Schreckens" in London Premiere. Die Planung sah vor, insgesamt sieben Bücher zu verfilmen. Im Mai 2004 kam mit "Harry Potter und der Gefangene von Askaban" der dritte Teil in die deutschen Kinos. "Harry Potter und der Feuerkelch" folgte im November 2005. 2007 war Daniel Radcliffe mit "Harry Potter und der Orden des Phönix" bereits in der fünften Potter-Verfilmung zu sehen. Im selben Jahr folgte sein Theaterdebüt in Peter Shaffers "Equus", wo er in der Rolle des psychisch gestörten Stalljungen "Alan Strang" am Gielgud Theatre in London zu sehen war.

Zwischen Juni 2007 und Juni 2008 erhielt er bereits Gagen in Höhe von rund 19 bis 25 Mio. US-Dollar. In den Jahren 2009 und 2010 folgten "Harry Potter und der Halbblutprinz" (Harry Potter and the Half-Blood Prince) und "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1" (Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 1).
1999 - David Copperfield (David Copperfield)

2001 - Der Schneider von Panama (The Tailor of Panama)

2001 - Harry Potter und der Stein der Weisen (Harry Potter and the Philosopher's Stone)

2002 - Harry Potter und die Kammer des Schreckens (Harry Potter and the Chamber of Secrets)

2004 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban (Harry Potter and Prisoner of Azkaban)

2005 - Harry Potter und der Feuerkelch (Harry Potter and the Goblet of Fire)

2007 - Harry Potter und der Orden des Phönix (Harry Potter and the Order of the Phoenix)

2007 - December Boys (December Boys)
Daniel Radcliffe
c/o Artist Rights Group
4 Great Portland Street
London, W1A 4RX
United Kingdom

NameDaniel Radcliffe

Geboren am23.07.1989

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortLondon (GB).