Biografie

Jess Willard

NameJess Willard

Geboren am29.12.1881

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortSt. Clere, Kansas (USA).

Verstorben am15.12.1968

TodesortLos Angeles, Kalifornien (USA).

Jess Willard

Der amerikanische Cowboy wandte sich erst mit 30 Jahren dem Profi-Boxsport zu, in dem er sich jedoch rasch einen Namen machte. Im rassistischen Klima des weißen Amerika stieg Jess Willard zu "The Great White Hope" auf, die er 1915 in einem legendären Kampf auch erfüllte: Durch seinen Sieg über den afroamerikanischen Champion Jack Johnson stieg Willard zum neuen Boxweltmeister im Schwergewicht auf, der seinen Titel erst 1919 an Jack Dempsey verlor. Er erzielte in 35 Kämpfen 27 Siege, 20 durch K.o., bei 7 Niederlagen und 1 Unentschieden...

Bedeutende Vertreter des Boxsports
Jess Willard wurde am 29. Dezember 1881 in St. Clere in Kansas geboren.

Willard wuchs im agrarisch geprägten Land auf und arbeitete dann als Cowboy auf den Farmen. Zum Boxsport kam er relativ spät, erst im Alter von 30 Jahren. Trotz seines fortgeschrittenen Alters machte sich Willard im Profi-Boxsport dennoch bald einen Namen. Er siegte über hochrangige Gegner und qualifizierte sich somit für den Entscheidungskampf um den Weltmeistertitel.

Den Titel besaß zu jener Zeit der afroamerikanische Boxer Jack Johnson. Im rassistischen Klima des damaligen weißen Amerika wurde Willard daher im Vorfeld des Kampfes als "The Great White Hope" gehandelt. Willard enttäuschte diese Hoffnungen nicht: Im April 1915 besiegte er Johnson im kubanischen Havanna durch K.o. in der 26. Runde. Willard war damit neuer Boxweltmeister im Schwergewicht.

Der neue Weltmeister konnte seinen Titel mehrere Male erfolgreich verteidigen. Im Juli 1919 verlor er ihn jedoch gegen Jack Dempsey, der ihn bei dem Entscheidungskampf in Toledo im US-Bundesstaat Ohio bereits in der ersten Runde so übel zurichtete, dass er mehrere Verletzungen davontrug. Nach dieser Niederlage zog sich Willard aus dem Profi-Boxsport zurück.

Jess Willard starb am 15. Dezember 1968 in Los Angeles.


Bedeutende Vertreter des Boxsports

NameJess Willard

Geboren am29.12.1881

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortSt. Clere, Kansas (USA).

Verstorben am15.12.1968

TodesortLos Angeles, Kalifornien (USA).

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html