Biografie

Prinz Henry

His Royal Highness Prinz Harry von Wales ist Prinz von Großbritannien und Nordirland, nach britischer Nomenklatur "Prince Henry of Wales", wobei sich "Prince" auf Großbritannien und nicht auf Wales bezieht. Der Titel "Prince of Wales" ist dem jeweils nächsten Thronfolger, Prince Charles of Wales, vorbehalten. Der junge Prinz of Wales wuchs in spannungsreichen Familienverhältnissen auf und verlor früh seine Mutter. Nach seiner Jugend, die auch von Drogen- und Alkoholeskapaden flankiert wurde, avancierte er neben seinem Bruder Prinz William zu einem der populärsten Vertreter der Krone. Als Leutnant der britischen Armee bemühte er sich mehrfach als Soldat in den Irak abkommandiert zu werden...

Die europäischen Königs- und Fürstenhäuser
Henry Charles Albert David Mountbatten-Windsor wurde am 15. September 1984 in London als der zweite Sohn von Prinz Charles und Prinzessin Diana geboren.

Henry Mountbatten-Windsor, genannt Prinz Harry von Wales, stand damit nach seinem Vater und seinem Bruder Prinz William an dritter Stelle der Britischen Thronfolge. Er besuchte, wie auch sein Bruder William, die Mrs. Jane Mynor's Nursery School in West London. Darauf folgte er seinem Bruder auf die Wetherby School und im Anschluss auf die Ladgrove School in Berkshire. Auch besuchte er das Eton College, ebenfalls in Berkshire. Als zweiter Thronfolger litt der heranwachsende Prinz unter der zudringlichen Aufmerksamkeit der Medien, die angesichts der zerrütteten Ehe seiner Eltern immer mehr zunahm.

Nach der Trennung der Eltern verunglückte Lady Diana 1997 in Paris tödlich. Im Juni 2003 machte Prinz Harry seinen Abschluss in Kunst und Geographie. Im Mai 2005 begann er seine Ausbildung an der Militärakademie Sandhurst, im April 2006 wurde er in Anwesenheit seiner Großmutter Königin Elizabeth II. als Offizier vereidigt. Im selben Monat gründete Harry zusammen mit Prinz Seeiso von Lesotho eine Wohltätigkeitsstiftung, welche sich um HIV-Waisen bemüht. Die Einrichtung wurde "Sentebale" getauft (übersetzt "Vergiss mich nicht"). Der Name ist seiner Mutter Prinzessin Diana gewidmet.

Zugleich machte Prinz Harry mehrfach Schlagzeilen durch Drogen- und Alkoholeskapaden. Im Mai 2007 sollte er als Leutnant Wales als Teil des Gardekavallerieregiments Blues and Royals im Irak eingesetzt werden. Aufgrund der Gefahr wurde der Einsatz kontrovers in militärischen und politischen Kreisen diskutiert. Auf Grund von Sicherheitsbedenken wurde er am 29. Februar 2008 vorzeitig aus Afghanistan abgezogen. Ab 2009/10 absolvierte er eine Ausbildung zum Hubschrauberpilot bei der britischen Luftwaffe. Dem folgte ab 2010 eine Pilotenausbildung mit dem Kampfhubschrauber Apache.


Die europäischen Königs- und Fürstenhäuser

NameHenry Mountbatten-Windsor

AliasPrinz Henry

Geboren am15.09.1984

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortLondon (GB).