Biografie

Yvette Jaggi

Die Schweizer Politikerin war in der Zeit vom 1. Januar 1990 bis zum 31. Dezember 1997 Stadtpräsidentin von Lausanne. Zuvor war sie in den Jahren von 1987 bis 1991 Ständerätin der Sozialdemokratischen Fraktion. Als Nationalrätin war Yvette Jaggi rund acht Jahre von 1979 bis 1987 tätig. In der Zeit von 1982 bis 1985 fungierte sie als Gemeinderätin und anschließend von 1986 bis 1989 als Finanzvorsteherin. Danach war die Politikerin von 1990 bis 1998 Stadtpräsidentin. Einst leitete sie als Präsidentin die "Pro Helvetia", eine Schweizer Kulturstiftung in Zürich, und den Schweizerischen Städteverband in Bern.

NameYvette Jaggi

Geboren am11.02.1941

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortLausanne