Biografie

Yolanda Denise King

Die amerikanische Schauspielerin. Autorin. Sie ist die älteste Tochter des ermordeten Bürgerrechtlers Martin Luther King und der 2006 verstorbenen Aktivistin Coretta Scott King. Eine der Direktorinnen des King Centers in Atlanta und Mitglied im Partnership Council of Habitat for Humanity. Sie wirkte in zahlreichen Filmen mit, u. a. spielte sie 1978 die Rolle der schwarzen Bürgerrechtlerin Rosa Parks und 1981 die Ehefrau des Malcolm X in dem Film "Death of a Prophet".



NameYolanda Denise King

Geboren am17.11.1955

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortMontgomery/Alab.

Verstorben am15.05.2007

TodesortSanta Monica/Calif.