Biografie

Wolfgang Vogel

Der deutsche Rechtsanwalt. Mittler zwischen Ost und West. Er war am Zustandekommen von mehreren Austausch-Aktionen von Agenten beteiligt. Konnte in vielen Fällen, wie z. B. denen von DDR-Bürgern, die in westlichen Botschaften oder Missionen Zuflucht suchten, um ihre Ausreise zu erzwingen, erfolgreich vermitteln. Für seine Verdienste wurde er u. a. mit dem Großen Stern der Völkerfreundschaft der Sowjetunion, dem Bundesverdienstkreuz in Gold der Republik Österreich und dem Nordstern-Orden I. Klasse von Schweden ausgezeichnet.

NameWolfgang Vogel

Geboren am30.10.1925

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortWilhelmsthal/Schlesien

Verstorben am21.08.2008

TodesortSchliersee/Oberbayern