Biografie

Wolfgang Ley

Der deutsche Unternehmer. Bekleidungstechniker. Sein Lebenswerk ist der Modekonzern Escada, den er gemeinsam mit seiner 1992 verstorbenen Frau Margaretha, einem aus Schweden stammenden Mannequin, 1976 gegründet hatte. Bis Januar 2006 war er Vorstandsvorsitzender der Escada AG. 1983 wurde er Präsident des Deutschen Mode-Instituts in Frankfurt/M. Auszeichnungen u. a.: 1998 Dallas Fashion Awards, 1999 Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.

NameWolfgang Ley

Geboren am11.10.1937

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortKöln