Biografie

Wolfgang Becker

Der deutsche Medienwissenschaftler. Prof., Dr. phil. Professor für Angewandte Ästhetik und Medienforschung an der Universität Osnabrück seit 1974. Er veröffentlichte u. a.: "Film und Herrschaft" (1974), "Das Fernsehen als Vermittler von Geschichtsbewusstsein" (1991, m. S. Quandt), "In jenen Tagen. Wie der deutsche Film die Vergangenheit bewältigte" (1995).

NameWolfgang Becker

Geboren am09.10.1943

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortMarburg/Lahn