Biografie

Wolf Dieter Ruppel

Der deutsche Rundfunkjournalist. Er kam 1964 zum WDR. 1972 erfand er die der Rundfunksendung "Zeitzeichen", die er mit großem Erfolg bis 1998 als Erster Redakteur leitete. Sie ist auch heute noch ein "Markenzeichen" des WDR. Er engagierte sich auch für die Nachwuchsförderung im WDR sowie als Dozent, u. a. an der Ruhr-Universität Bochum.

NameWolf Dieter Ruppel

Geboren am05.01.1933

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortHindenburg/Oberschlesien

Verstorben am18.08.2011

TodesortBonn