Biografie

Wolf-Dieter Hasenclever

Der deutsche Politiker. Prof., Präsident des Niedersächsischen Landesamtes für Lehrerbildung und Schulentwicklung in Hildesheim seit September 2008. Ab 2002 war er Referent für Bildung der FDP-Bundestagsfraktion, 1986 bis Mai 1999 Direktor des Internatsgymnasiums Marienau bei Hamburg, 1979 bis 1980 Gründungsvorsitzender der Grünen Baden-Württembergs und 1980 bis 1983 Vorsitzender der Grünen im Landtag von Baden-Württemberg, 2000 trat er aus der Partei der Grünen aus. Veröffentlichte u. a.: "Pädagogik und Psychoanalyse" (1990).

NameWolf-Dieter Hasenclever

Geboren am19.11.1945

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortRemscheid