Biografie

William D. Phillips

Der amerikanische Physiker. Professor am National Institute of Standards and Technology in Gaithersburg/Maryland seit 1991. Für die Methoden, Atome mit Laserlicht zu kühlen und einzufangen, hat er zusammen mit dem Amerikaner Steven Chu und dem Franzosen Claude Cohen-Tannoudji den Physik-Nobelpreis 1997 erhalten.

NameWilliam D. Phillips

Geboren am05.11.1948

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortWilkes-Barre/Penn.