Biografie

Willi Wülbeck

Der deutsche Leichtathlet. 1983 Weltmeister über 800 m in der deutschen Rekordzeit von 1:43,65 min, zehnmal hintereinander (1954-83) Deutscher Meister über 800 m; Weltrekordhalter 1980 über 1000 m in 2: 14,53 min (erster Deutscher, der unter 2:15 Minuten lief). 1984 wurde er mit dem Rudolf-Harbig-Gedächtnispreis ausgezeichnet. Mitglied der Hall Of Fame von leichtathletik.de.

NameWilli Wülbeck

Geboren am18.12.1954

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortOberhausen