Biografie

Willem Einthoven

Der niederländische Physiologe. Professor in Leiden. Er schuf die Grundlagen für die Elektrokardiografie, u. a. durch die Vervollkommnung des Seitengalvanometers, wofür er 1924 den Nobelpreis für Medizin erhielt.

NameWillem Einthoven

Geboren am21.05.1860

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortSemarang/Java

Verstorben am29.09.1927

TodesortLeiden