Biografie

Wilhelm Schmidt

Der deutsche Ethnologe. Katholischer Theologe. 1927-39 Direktor des Päpstlichen Ethnologischen Museums in Lateran. 1939-48 Professor in Freiburg in der Schweiz. Trat besonders durch seine Lehre vom Urmonotheismus hervor.

NameWilhelm Schmidt

Geboren am16.02.1868

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortHörde/Dortmund

Verstorben am10.02.1954

TodesortFreiburg/CH