Biografie

Wilhelm Bendow

Der deutsche Schauspieler. Er war vor allem ein versierter Revue- und Kabarettdarsteller, spielte in zahlreichen Filmen und am Theater, u. a. am Schillertheater in Berlin. Filme u. a.: "Eine Nacht im Mädchenpensionat" (1913), "Der verlorene Schatten" (1921), "Ein Sommernachtstraum" (1925), "Stürme der Leidenschaft" (1932), "Kein Platz für Liebe" (1947). Populär wurde er auch durch seine humoristischen Vorträge und Sketche im Rundfunk.


NameWilhelm Bendow

Geboren am29.09.1884

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortEinbeck bei Hannover

Verstorben am29.05.1950

TodesortEinbeck bei Hannover

.