Biografie

Wiktor Stepanowitsch Tschernomyrdin

Der russische Politiker. Ingenieur. Ministerpräsident von Russland von Dezember 1992 bis 1998; wurde im April 1999 Chefunterhändler in Jugoslawien. 1989 wurde er Vorstandsvorsitzender des staatlichen Gaskonzerns Gasprom und war ab Mai 1992 als stellvertretender Ministerpräsident in der russischen Regierung auch für die Erdöl-, Erdgas- und Energiepolitik zuständig. 2001 wurde er Botschafter Russlands in der Ukraine.


NameWiktor Stepanowitsch Tschernomyrdin

Geboren am09.04.1938

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortTschornij Otrog/Orenburg

Verstorben am03.11.2010

TodesortMoskau