Biografie

Werner J. Egli

Der Schweizer Schriftsteller. Schreibt Abenteuerromane für Jugendliche und Erwachsene, u.a. die Jugendbücher "Heul doch den Mond an" (Friedrich-Gerstäcker-Preis),
"Tunnelkids" (1999), "Nacht der weißen Schatten", "Im Bannkreis des Grünen Jaguars" (2006), Romane "Die Siedler" (1983), "Das Land ihrer Träume" (1988), "Without A Horse" (2006). Für seine Bücher wurde er mehrfach ausgezeichnet, u.a. 1999 mit der Steirischen Leseeule.

NameWerner J. Egli

Geboren am05.04.1943

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortLuzern