Biografie

Werner Hollweg

Der deutsche Opernsänger. Lyrischer Tenor; Regisseur. Er zählte zu den großen Mozart-Sängern und auch Operetten-Tenören, war Professor an der Musikhochschule in Freiburg/Br. 1962 debütierte er an der Kammeroper Wien. Er stand in Bonn, Wiesbaden, Gelsenkirchen, Berlin, Hamburg, München und wieder Wien auf der Bühne. Wirkte bei vielen Festspielen mit (Salzburger Festspiele, Wiener Festwochen, Münchner Opernfestspiele, Edinburgh Festival, u. a.) und feierte Erfolge auf Konzertreisen in Europa, Amerika und Japan.

NameWerner Hollweg

Geboren am13.09.1936

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortSolingen

Verstorben am01.01.2007

TodesortFreiburg/Br.