Biografie

Walter Roderer

Der Schweizer Schauspieler. Einer der populärsten Schweizer Komiker. Radio- und Filmtätigkeit, u. a. "Oberstadtgass" (1957), "Der Herr mit der schwarzen Melone" (1961) und "Buchhalter Nötzli" (1988). Theater u. a.: "Der verkaufte Großvater", "Der Mustergatte" (1288 Vorstellungen). 1955 bis 1956 war er Mitglied des Cabaret Fédéral, ab 1957 selbstständiger Theaterunternehmer "Gastspieltheater Walter Roderer". 1980 veröffentlichte er seine Autobiografie "Sie müend mi verstoh gelled Sie". Auszeichnung: Prix Walo Unterhaltungskünstler 1984 und 1988.

NameWalter Roderer

Geboren am03.07.1920

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortSt. Gallen

Verstorben am08.05.2012

TodesortIllnau