Biografie

Volkert Kraeft

Der deutsche Schauspieler. Sein erstes Engagement hatte er 1963 am Stadttheater Lüneburg. Weitere Stationen waren u. a. Kassel, Ingolstadt, Bremen, Hamburg und Nürnberg. Seit 1959 zahlreiche Rollen beim Film und Fernsehen, u. a. in "Das Schlangenei", "Der Kommissar", "Buddenbrooks", "Das Traumschiff", "Ein Fall für zwei", "Forsthaus Falkenau", "Zwei Münchner in Hamburg", "Tatort", "Geld.Macht.Liebe", "Im Schatten des Pferdemondes".

NameVolkert Kraeft

Geboren am07.08.1941

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortTimmendorfer Strand