Biografie

Vladimir Spidla

Der tschechische Politiker. Er war 2002 bis zu seinem Rücktritt 2004 Ministerpräsident der Tschechischen Republik, ab 2001 Vorsitzender der sozialdemokratischen Partei und 2004 bis Anfang 2010 EU-Kommissar für Beschäftigung, soziale Angelegenheiten und Chancengleichheit.

NameVladimir Spidla

Geboren am22.04.1951

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortPrag