Biografie

Victor Burgin

Der britische Künstler. Autor. Millard Professor of Fine Art am Goldsmiths College der Universität von London. Vertreter der englischen Concept-art. Sein erstes rein verbales Stück "This position" entstand 1969, seit 1973 verbindet er Fotos mit pointierten Texten. Schriften: "Work and Commentary" (1973), "Thinking Photography" (1982), "The End of Art Theory" (1986), "Passages" (1991), "Some Cities" (1996), "Venice" (1997), "Shadowed" (2000), "The Remembered Film" (2005).

NameVictor Burgin

Geboren am24.07.1941

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortSheffield