Biografie

Vasile Miriuta

Der ungarische Fußballer. Mittelfeldspieler, besitzt auch die rumänische Staatsbürgerschaft. Er kam 1998 zum FC Energie Cottbus (bis 2003). Den größten Erfolg seiner Karriere feierte er 2000 mit dem Aufstieg des FC Energie Cottbus in die Bundesliga, an dem er maßgeblich beteiligt war. 2000 bis 2003 spielte er in der ungarischen Fußballnationalmannschaft. Heute ist er als Spielerberater tätig.

NameVasile Miriuta

Geboren am19.09.1968

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortBaia Mare/Rumänien