Biografie

Uwe Till

Der deutsche Mediziner ist Gebietsspezialist für Biochemie und C4-Professor für Allgemeine und Klinische Pathobiochemie. Er studierte 1958 bis 1964 Medizin an der Universität Jena; Promotion 1965, Habilitation 1976. Von 1964 bis 1970 war er Wissenschaftlicher Assistent. Von 1970 bis 1976 Oberarzt am Institut für Physiol. Chemie der Universität Jena. 1976 bis 1989 wurde er stv. Leiter und von 1989 bis 1993 Direktor des Instituts für Path. Biochemie der Medizinischen Hochschule Erfurt. Ab 1984 war er ordentlicher Prof. für Path. Biochemie. Von 1999 bis 2004 stellte er den Direktor des Instituts für Pathobiochemie der Universität Jena. 2004 erfolgte seine Emeritierung. Ab 2006 wurde er im HELIOS-Klinikum Erfurt tätig. Seine wissenschaftlichen Schriften umfassen rund 230 Publikationen.
Prof. Dr. Uwe TILL
Jakob-Kaiser-Ring 33
DE-99087 Erfurt

NameUwe Till

Aliaswsw

Geboren am08.02.1939

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortBerlin (D).