Biografie

Ursula Brunner-Wirth

Die deutsche Schwimmerin. Sie war 1960 Olympia-Dritte über 4 x 100 m Kraul und 4 x 100 m Lagen in der gesamtdeutschen Staffel; 27-malige Deutsche Meisterin. Mit Staffeln erzielte sie 99 deutsche Rekorde. 1960 erhielt sie das Silberne Lorbeerblatt und 1963 wurde sie zur Sportlerin des Jahres gewählt.

NameUrsula Brunner-Wirth

Geboren am30.01.1941

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortHeidelberg