Biografie

Umberto Bossi

Der italienische Politiker. 1982 Gründer der Lega Lombarda in Norditalien, die er ab 1984 führte. Von 1989 bis 2012 Chef der Lega Nord. Proklamierte im September 1996 die Unabhängigkeit "Padaniens". 2001 bis zu seinem Rücktritt 2004 und erneut seit Mai 2008 Minister für institutionelle Reformen in der Regierung Berlusconi.

NameUmberto Bossi

Geboren am19.09.1941

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortCassano Magnago/Varese