Biografie

Ulrike Maier

Die österreichische Skifahrerin. 1989 und 1991 Weltmeisterin im Super-G. Prallte bei der Kandahar-Abfahrt mit 105 km/h gegen einen Zeitmesspfosten und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

NameUlrike Maier

Geboren am22.10.1967

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortRauris

Verstorben am29.01.1994

TodesortGarmisch-Partenkirchen