Biografie

Ulrich W. Suter

Der Schweizer Chemiker. Dr., Professor für Makromolekulare Chemie an der ETH Zürich seit 1988, im Dezember 2001 wurde er Vizepräsident für Forschung und Wirtschaftsbeziehungen. Mitherausgeber einer Reihe internationaler Fachzeitschriften, arbeitet in wissenschaftlichen internationalen Gremien mit und ist Mitglied verschiedener internationaler Berufsverbände. Träger der Silbermedaille der ETH, des Kern-Preises 1974 sowie Fellow der American Physical Society seit 1994. 2002 erhielt er den Paul J. Flory Polymer Education Award.

NameUlrich W. Suter

Geboren am10.06.1944

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortZürich