Biografie

Ulrich Maurer

Der deutsche Politiker. Er wurde 1980 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg, ab März 1988 war er stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion und von Mai 1992 bis April 2001 Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg. Von Mai 1987 bis Juli 1999 SPD-Landesvorsitzender. Bis 2003 Mitglied des SPD-Bundesvorstands. Von 1995 bis 1999 und von September 2000 bis November 2001 Mitglied des SPD-Präsidiums. Im Juni 2005 trat er aus der SPD aus. Spitzenkandidat der Linken in Baden-Württemberg zur Bundestagswahl 2005. Seit Oktober 2005 ist er Parlamentarischer Geschäftsführer der Linksfraktion im deutschen Bundestag und seit Juni 2007 Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand von "Die Linke".

NameUlrich Maurer

Geboren am29.11.1948

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortStuttgart