Biografie

Ulrich Kienzle

Der deutsche Journalist. Er war 1993 bis 2000 Leiter des ZDF-Magazins "Frontal", 1980 bis 1990 Chefredakteur bei Radio Bremen, ab 1990 Leiter der Hauptredaktion Außenpolitik. Veröffentlichte u. a.: "Küchenkabinett" Essen und Trinken bei Rechten und Linken (1999). 1983 erhielt er den Eduard-Rheim-Preis für die Beirut-Reportage "Blutiger Sommer", 1994 eine Telestar-Nominierung, 1995 den Bambi, u. a.

NameUlrich Kienzle

Geboren am09.05.1936

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortNeckargröningen