Biografie

Ulrich Edel

Der deutsche Filmregisseur. Er gab 1981 sein erfolgreiches Kino-Regiedebüt mit dem Film "Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo". Weitere Filme u. a.: "Letzte Ausfahrt Brooklyn" (1989), "Purgatory", "Der Baader Meinhof Komplex" (2008), "Zeiten ändern dich" (2010). TV u. a.: "Tyson", "Rasputin" (1996), "Twin Peaks" (1990), "Die Nebel von Avalon" (2001), "Die Nibelungen" (2004). 1990 erhielt er den Bayerischen und den Deutschen Filmpreis.

NameUlrich Edel

Geboren am11.04.1947

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortNeuenburg/Rhein