Biografie

Ulla Kock am Brink

Die deutsche Fernsehpräsentatorin. Sie wurde 1989 freie Mitarbeiterin bei RTL-News. Moderationen: "Verzeih mir" (RTL, 1993), "Die 100 000 Mark Show" (RTL, 1993-97) "Glücksritter" (RTL, 1996), "Ulla Kock am Brink Show" (ProSieben, 1998), "Lottoshow" (ARD, ab 1998), "Cash" (ZDF, 2000). 2004 bis 2005 moderierte sie zusammen mit Jörg Thadeusz die Talkshow "Leute am Donnerstag", seit 30. April 2010 die neue Spielshow "Die perfekte Minute" bei Sat.1. Auszeichnungen u. a.: 1996 Goldene Kamera, 1998 Telestar.



NameUlla Kock am Brink

Geboren am10.07.1961

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortMülheim an der Ruhr