Biografie

Ueli Beck

Der Schweizer Schauspieler. Radiomoderator. Seine Laufbahn begann er am Theater, spielte u. a. am Schauspielhaus Zürich und am Bernhard-Theater, später auch in Filmproduktionen.
1964 bis 1995 moderierte er beim Schweizer Radio DRS Sendungen wie "Nachtexpress" oder "Autoradio Schweiz" und wurde zu einer der bekanntesten Radiostimmen der Deutschschweiz. Auch in Hörspielen lieh er zahlreichen Charakteren seine Stimme, zuletzt in der Reihe "Die haarsträubenden Fälle des Philip Maloney" von DRS 3. 2010 wurde er für sein Lebenswerk mit dem Ehren-Prix-Walo 2009 geehrt.

NameUeli Beck

Geboren am15.12.1930

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

Verstorben am27.08.2010

Todesort--