Biografie

Tomasz Waldoch

Der polnische Fußballer. Sportdirektor, Trainer. 1991 bis 2002 war er Mitglied der polnischen Nationalmannschaft, mit der er 2002 an der Weltmeisterschaft teilnahm. Stationen waren u. a.: Oktober 1994 bis 1999 VfL Bochum, 1999 bis 2006 FC Schalke 04, dessen Mannschaftskapitän er war. Erfolge u. a.: 1992 Olympiazweiter, 2001 und 2002 Deutscher Pokalsieger, 2001 und 2002 2. Platz Ligapokal, 2001 2. Platz Bundesliga, 2003 und 2004 1. Platz UEFA Intertoto Cup, 2005 Ligapokal. Ab 2006 arbeitete er als Trainer und seit April 2010 ist er Sportdirektor beim polnischen Fußballclub Górnik Zabrze.

NameTomasz Waldoch

Geboren am10.05.1971

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortDanzig