Biografie

Tibor Weißenborn

Der deutsche Hockeyspieler. Das Jahr 2002 war für ihn besonders erfolgreich. Zunächst wurde er im Rahmen des WM-Turniers in Kuala Lumpur als weltbester Young Player of the Year ausgezeichnet und wenige Tage später Weltmeister mit der Mannschaft, Weltmeister auch 2006. Weitere Erfolge u. a.: 1999 und 2003 Europameister (Feld) und 2001 und 2003 Europameister (Halle); 2001 und 2007 Gewinner der Champions Trophy, 2004 Olympia-Dritter, 2008 Olympiasieger.

NameTibor Weißenborn

Geboren am20.03.1981

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortBerlin