Biografie

Thomas Wöbke

Der deutsche Filmproduzent. Drehbuchautor. Er produzierte gemeinsam mit Jakob Claussen die erfolgreichen Filme "Jenseits der Stille" (1996) und "23" (1998, authentische Story eines Hackers aus Hannover). Weitere Filme u. a.: "Anatomie" (2000), "Herz im Kopf" (2001), "Sommersturm" (2004), "Vier Töchter" (2006), "Krabat" (2007), "Die Österreichische Methode" (2006), "Stellungswechsel" (2007), "Maria, ihm schmeckt's nicht" (2009), "13 Semester" (2009), "Das Ende der Nacht" (2010).

NameThomas Wöbke

Geboren am21.02.1962

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortMünchen