Biografie

Thomas Sankara

Der burkinische Politiker. Er versuchte ab 1983 sein Land auf einem eigenen Weg aus Armut und wirtschaftlicher Abhängigkeit zu führen. Hierzu dienten die Umbenennung des Landes von "Obervolta" in "Burkina Faso" ("Land der Würdigen"), aber auch Alphabetisierung, Bau von Schulen und Krankenhäusern und Bewässerungsanlagen. Seine Pläne scheiterten jedoch; er kam 1987 bei einem Staatsstreich ums Leben.

NameThomas Sankara

Geboren am21.12.1949

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortYako

Verstorben am15.10.1987

TodesortOuagadougou, ermordet