Biografie

Thomas Onken

Der Schweizer Politiker. Er war 1987 bis 1999 Ständerat (Sozialdemokr. Fraktion), 1984 bis 1990 Präsident der SP Thurgau und 1972 bis 1988 Kantonsrat. Fernschulleiter, 1972 bis zu seinem Tode war er Präsident des Schweizerischen Verbandes für Fernunterricht in Kreuzlingen.

NameThomas Onken

Geboren am06.05.1941

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortKreuzlingen/TG

Verstorben am14.03.2000

TodesortMünsterlingen/TG