Biografie

Thomas Liese

Der deutsche Radrennfahrer. Wichtigste Erfolge u. a.: 1989 Weltmeister im Bahnvierer, 1992 Deutscher Meister im Einzelzeitfahren, 1997 im im Bahnvierer; 1991 und 1996 Deutscher Vizemeister im Einzelzeitfahren, 1997 in der Einzelverfolgung. 1999 wurde er Profi: 1999 Mannschaftssieger Sachsen-Rundfahrt, 2000 Sieger Sachsen-Rundfahrt, 2001 Weltcup-Sieger Einzelverfolgung Pordenone. Mit dem Nürnberger Altstadtrennen 2005 beendete er seine aktive Laufbahn.

NameThomas Liese

Geboren am10.08.1968

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortSangerhausen