Biografie

Theodor Waigel

Der deutsche Politiker. Dr. jur., Dr. h. c., er war 1989 bis Oktober 1998 Bundesminister der Finanzen, November 1988 bis 1999 Vorsitzender der CSU in Bayern und 1972 bis 2002 Mitglied des Bundestages. 1982 bis 1989 Vorsitzender der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag und 1. stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Seit Juli 2007 Aufsichtsratsmitglied von AGCO/Fendt, Marktoberdorf. Auszeichnungen u. a.: 1984 Bayerischer Verdienstorden, 1997 Ehrendoktor der University of South Carolina. Seit 1994 ist er in zweiter Ehe mit Irene Epple verheiratet.

NameTheodor Waigel

Geboren am22.04.1939

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortOberrohr bei Günzburg