Biografie

Theodor Berchem

Der deutsche Philologe. Dr. phil., Dr. h. c., Prof. h. c., er war 1967 bis 2003 o. Professor für Romanische Philologie und 1976 bis 2003 Präsident der Universität Würzburg, 1988 bis 2007 Präsident des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD). Veröffentlichte zahlreiche wissenschaftliche Beiträge, erhielt viele Auszeichnungen, u. a.: 1979 Unterfrankenmedaille, 1981 Bayerischer Verdienstorden, 1987 Großes Bundesverdienstkreuz, 1991 Bayerische Verfassungsmedaille in Silber, 1994 Europamedaille des Bayerischen Staatsministers für Bundes- und Europaangelegenheiten, 1999 Goldmedaille der Universität Opava, 2007 Großes Bundesverdienstkreuz mit Stern.

NameTheodor Berchem

Geboren am22.05.1935

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortPützchen bei Bonn