Biografie

Tewolde Berhan Gebre Egziabher

Der äthiopische Biologe. Er wurde für seinen Einsatz zur Erhaltung der Artenvielfalt 2000 in Stockholm mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. War Verhandlungsführer von Entwicklungsländern bei den Umweltkonferenzen zur Artenvielfalt 1999 in Cartagena/Kolumbien und Ende Januar 2000 in Montreal/Kanada, wo das Biosafety-Protokoll verabschiedet wurde. 2002 wurde er als Äthiopischer Mann des Jahres geehrt und 2006 als "Champion of the Earth" (Auszeichnung der UNDP).

NameTewolde Berhan Gebre Egziabher

Geboren am19.02.1940

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortAdwa