Biografie

Susan Elizabeth Hill

Die britische Schriftstellerin. Erfolgsautorin. Sie schreibt literarische Romane, Novellen, Jugendbücher und Kriminalromane, auch Hör- und Fernsehspiele. Werke u. a.: "Wie viele Schritte gibst du mir?" (R., 1970), "Frühling" (R., 1974), "Die Frau in Schwarz" (R., 1983), "Nur ein böser Traum" (R., 1984), "Rebeccas Vermächtnis" (R., 1993), "Das Gemälde" (R., 2007), Kriminalserie um Simon Serrailler ("Der Toten tiefes Schweigen", "Ein Mord nach den Flitterwochen", u. a.).

NameSusan Elizabeth Hill

Geboren am05.02.1942

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortScarborough/Yorkshire