Biografie

Sulak Sivaraksa

Der thailändische Bürgerrechtler. Wurde als Repräsentant der Menschenrechtsbewegung in Thailand 1991 ins Exil gezwungen. 1992 Rückkehr; Gründer des internationalen Netzwerkes "Alternativen zum Konsumismus". Auszeichnung u.a.: 1995 Alternativer Nobelpreis der Stiftung für verantwortliche Lebensführung (Right Livelihood Award).

NameSulak Sivaraksa

Geboren am27.03.1933

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortBangkok