Biografie

Stephen Ambrose

Der amerikanische Schriftsteller. Militärhistoriker und Universitätsprofessor. Der Ruhm kam spät für ihn, 1994, mit dem Buch "D-Day". Autor von Biografien, u. a. von Dwight D. Eisenhower und Richard Nixon. Sein letztes Buch, "To America: Personal Reflections of an Historian" wurde im November 2002 veröffentlicht.

NameStephen Ambrose

Geboren am10.01.1936

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortDecatur/Ill.

Verstorben am13.10.2002

TodesortSt. Louis/Miss.