Biografie

Sissi Perlinger

Die deutsche Schauspielerin. Kabarettistin. Zahlreiche Shows auf Tourneen in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich, Soloprogramme: "Der Sissi Perlinger-Skandal" (1987), "Electric Cabaret" (1990), "Das schrille Solo" (1991), "Mein Herz sieht rot" (1992), u. a. Fernsehfilme u. a.: "Ein Engel für Felix" (1992), "Schlaraffenland" (1992), "Nur eine kleine Affäre" (1993), "Ein Fall für Zwei" (1993), "Terror im Namen der Liebe" (1996), "Der Bulle von Tölz" (1996), "Frühstück zu viert" (1997). Eigene Shows: "Schräge Vögel", "Sissi - Die Perlinger Show". 2001 bis 2002 Tournee "Traumprogramm" durch Deutschland. Auszeichnungen u. a.: 1992 Deutscher Kleinkunstpreis, Adolf Grimme-Preis für "Unter Kollegen", 1997 Adolf Grimme-Preis in Gold für herausragende darstellerische Leistung der Vera Rohleder in "Der letzte Kurier".

NameSissi Perlinger

Geboren am03.12.1963

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortFurth im Wald