Biografie

Sir Vidiadhar S. Naipaul

Der Schriftsteller Trinidad und Tobago. Trinidadisch-britischer Schriftsteller indischer Herkunft. Seine Hauptthemen sind Rassenfragen und die Entwurzelung und Verlorenheit des modernen Menschen. Werke u. a.: "Ein Haus für Mr. Biswas" (1961), "An der Biegung des großen Flusses" (1979), "Die Rückkehr von Eva Perón" (1980), "Eine islamische Reise" (1981), "Letters Between a Father and Son" (1999), "Ein halbes Leben" (2001), "Magische Saat" (2004). 1961 erhielt er den Somerset-Maugham-Preis und 2001 den Literatur-Nobelpreis, u. a.

NameSir Vidiadhar S. Naipaul

Geboren am17.08.1932

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortChaguanas/Trinidad