Biografie

Sibylle Mulot

Die deutsche Schriftstellerin. Sie war Journalistin für die "Süddeutsche Zeitung". Schreibt geistreiche Romane und Erzählungen wie "Das Horoskop", "Liebeserklärungen", "Nachbarn", "Die unschuldigen Jahre", "Baby Eurydike", "Einen Mann für sich allein", "Die Unwiderstehlichen". Herausgeberin von "Großer Himmel, flaches Land".

NameSibylle Mulot

Geboren am03.05.1950

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortReutlingen