Biografie

Sibusiso M. E. Bengu

Der südafrikanische Politiker. Er war 1994 bis 1999 Minister für Bildung und Erziehung. 1991 bis 1994 war er erster schwarzafrikanischer Principal der Universität Fort Hare, 2000 bis 2004 Botschafter in Deutschland. Veröffentlichte u. a.: "Chasing Gods Not our Own" (1975).

NameSibusiso M. E. Bengu

Geboren am08.05.1934

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortKranskop