Biografie

Shelley Winters

Die amerikanische Schauspielerin. n. a. Q. * 1922
Sie debütierte 1940 auf der Bühne, 1941 am Broadway in dem Stück "The Night before Christmas". In über 130 Rollen in Kino, Theater und Fernsehen trat sie als Charakterdarstellerin auf. Für ihre Rolle der Petronella Van Daan in dem Drama "Das Tagebuch der Anne Frank" (1959) erhielt sie 1960 den Oscar und 1966 erhielt sie ihn für "Träumende Lippen - A Patch of Blue". Weitere Filme u. a.: "Die Nacht des Jägers - The Night of the Hunter" (1955), "Lolita" (1962), "Alfie" (1966), "Das Poseidon Inferno - The Poseidon Adventure" (1972), "Liebeshunger" (1995).

NameShelley Winters

Geboren am18.08.1920

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortSt. Louis/Misso.

Verstorben am14.01.2006

TodesortBeverly Hills/Calif.